Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Kontakt

Adresse:
Prinsentuin 1
8911DE Leeuwarden
Planen Sie Ihre Route
Entfernung:

Talepaviljoen (Sprachenpavillon)
Wo treffen Sie 2018 unzählige Sprachen an und genießen Aktivitäten und Gerichte, die zu einer jeweils anderen Sprachgemeinschaft passen? Im speziell entworfenen Sprachpavillon im Prinsentuin (Prinzengarten), der von innen genauso anheimelnd wirkt, wie er von außen vermuten lässt.

Der Pavillon befindet sich unter den Röcken von zwei weiblichen Figuren – denn schließlich heißt es ja „Muttersprache“! Im Inneren führen kleine Sprachen aus Europa und Minderheitensprachen hier in Leeuwarden das Wort, wie Baskisch, die keltischen Sprachen, Friaulisch, Katalanisch und Estnisch. Aber auch Spanisch, Chinesisch, Italienisch, Papiamentu, Deutsch und natürlich Liwwadders dürfen nicht fehlen! Immer steht – neben dem Friesischen – eine dieser Sprachen im Mittelpunkt des Sprachenpavillons. Insgesamt beteiligen sich etwa 30 Sprachgemeinschaften: 10 aus Fryslân und den Niederlanden, 10 aus Europa und 10 aus der Stadt Leeuwarden.

Aktivitäten
Am Donn…

Lesen sie mehr

Talepaviljoen (Sprachenpavillon)
Wo treffen Sie 2018 unzählige Sprachen an und genießen Aktivitäten und Gerichte, die zu einer jeweils anderen Sprachgemeinschaft passen? Im speziell entworfenen Sprachpavillon im Prinsentuin (Prinzengarten), der von innen genauso anheimelnd wirkt, wie er von außen vermuten lässt.

Der Pavillon befindet sich unter den Röcken von zwei weiblichen Figuren – denn schließlich heißt es ja „Muttersprache“! Im Inneren führen kleine Sprachen aus Europa und Minderheitensprachen hier in Leeuwarden das Wort, wie Baskisch, die keltischen Sprachen, Friaulisch, Katalanisch und Estnisch. Aber auch Spanisch, Chinesisch, Italienisch, Papiamentu, Deutsch und natürlich Liwwadders dürfen nicht fehlen! Immer steht – neben dem Friesischen – eine dieser Sprachen im Mittelpunkt des Sprachenpavillons. Insgesamt beteiligen sich etwa 30 Sprachgemeinschaften: 10 aus Fryslân und den Niederlanden, 10 aus Europa und 10 aus der Stadt Leeuwarden.

Aktivitäten
Am Donnerstagabend und Sonntagnachmittag organisieren die jeweiligen Sprachgemeinschaften Aktivitäten: Dichtung, Musik, Erzählkunst, Theater, Lesungen, Diskussionen und Präsentationen. Am Sonntag wird immer eine Sprachgemeinschaft verabschiedet und die nächste willkommen geheißen. Unter der Woche während der Schulzeit fungiert der Pavillon als Treffpunkt für Lehrkräfte und Schüler. Auch andere Besucher sind dann herzlich willkommen.

Bestellen einmal anders
Im Sprachenpavillon können Sie sich auch ein Häppchen und ein köstliches Getränk gönnen. Die Speisekarte setzt sich aus Gerichten aus der zu diesem Zeitpunkt im Mittelpunkt stehenden Region zusammen. Hoor Friesland stellt übrigens die gehörlosen Gastgeber(innen) des Sprachenpavillons. Sprache ist schließlich mehr als nur Sprache. Sie müssen nicht mehr nur darüber nachdenken, was Sie bestellen möchten, sondern auch wie!

Sammlungen und Ausstellungen
Das Dach des Pavillons wird im Laufe des Jahres 2018 über und über mit den schönsten Worten von Besuchern und kooperierenden Sprachgemeinschaften bedeckt. Es werden jetzt bereits Dachziegel „versandt“ und der Rest wird vor Ort ergänzt. Nicht nur als Dachbedeckung, sondern auch als Foto, Audio und Video. Übrigens dürfen Sie nicht nur Ihrer Liebe, sondern auch Ihrer Frustration freien Lauf lassen!

Öffnungszeiten
Vom 30. März bis 28. Oktober 2018 täglich geöffnet.

Öffnungszeiten April, Mai, Juni und Oktober *
Montag bis Freitag: 12.00-18.00 Uhr
Donnerstags bis 23.00 Uhr
Samstag, Sonntag: 10.00-18.00 Uhr

Öffnungszeiten Juli, August, September *
Montag bis Sonntag: 10.00-19.00 Uhr
Donnerstags und Freitags bis 23.00 Uhr

* Die Öffnungszeiten können je nach Programmierung variieren.

Partner
Afûk (Koordination), BUOG, Sprachgemeinschaften und Organisationen, HoorFriesland

Weniger lesen

Möchten Sie schon einmal einen Blick hineinwerfen

Preise

  • Frei

Merkmale

Zusätzliche Informationen Kulturhauptstadt 2018

  • Disziplin: Bilder und Installationen, Konzeptionell, Kulturelles Erbe, Klangkunst, Hafabra-Musik, Kunstfestival, Multidisziplinär, Essen, Wissen, Musik, Podiumskunst
  • Muttersprache: Sprache kein Problem, Niederländer, Friesisch

Bewertungen

Lesen Sie die Erfahrungen der Besucher

Lesen Sie die Bewertungen der besucher, die diesen Ort bereits besucht haben.

Lesen Sie alle Bewertungen

In der Nähe

Show Ergebnisse
Presenting Partners
Presenting Partners
Business Partners

Initiators