11Fountains

Eine Elfstedentocht über das Eis ist immer seltener möglich: Der Schlittschuhlauf über eine Strecke von fast 200 Kilometern über Natureis fand zuletzt 1997 statt. Doch praktisch veranlagt, wie die Friesen nun mal sind, haben sie daher eine neue Form der Elfstedentocht entwickelt. Nicht durch Eis verbunden, sondern durch sprudelndes Brunnenwasser.

Die Brunnen wurden von hochkarätigen, internationalen Künstlern aus elf verschiedenen Ländern entworfen. Diese wurden nicht nach dem Zufallsprinzip ausgewählt: Es wurde nach einer Verbindung zwischen dem Werk des Künstlers und dem Charakter und der Geschichte der entsprechenden Elfstedenstadt gesucht.

Durch Wasser verbunden
Die Bevölkerung vor Ort wurde eng in den Entstehungsprozess des neuen Wasserkunstwerks mit einbezogen. In jeder Stadt hat sich der Künstler mit einer aus der Bevölkerung zusammengestellten Brunnenkommission getroffen. Diese Kommission hat ihn oder sie durch die Stadt geführt und stand während der kreativen Phase mit dem Künstler im Dialog. Als ‚Botschafter‘ von 11Fountains hat die Brunnenkommission für eine Basis in der Bevölkerung gesorgt.

Diese einzigartige Zusammenarbeit hat zu herzlichen Kontakten und einem außergewöhnlichen, zu Stadt und Standort passendem, Entwurf geführt. Wie man sich früher unter der alten Linde getroffen hat, so sind jetzt die elf Brunnen zentrale Treffpunkte. Nicht nur für die Einwohner, sondern auch für die Touristen.

Neues kulturelles Erbe
11Fountains bildet gemeinsam ein neues kulturelles Erbe und ist ein absolutes Muss für nationale und internationale Touristen. Dieses größte internationale Kunstprojekt von Leeuwarden-Friesland 2018 wird von der Provinz Friesland und den sechs beteiligten Gemeinden unterstützt.

Die Künstler sind: Bolsward - Johan Creten (Belgien) / Dokkum - Birthe Leemeijer (Niederlande) / Franeker - Jean-Michel Othoniel (Frankreich) / Harlingen - Jennifer Allora & Guillermo Calzadilla (USA, Kuba) / Hindeloopen - Shen Yuan (China) / IJlst - Shinji Ohmaki (Japan) / Leeuwarden - Jaume Plensa (Spanien) / Sloten - Jorge & Lucy Orta (Argentinien & Großbritannien) / Sneek - Stephan Balkenhol (Deutschland) / Stavoren - Mark Dion (USA) / Workum - Cornelia Parker (Großbritannien).

Sehen Sie sich auch diese Seiten an

Presenting Partners
Presenting Partners
Business Partners

Initiators