Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

DE OARE ist ein Community-Theater-Erlebnis über die persönliche Wahrnehmung des „Anderen“ (de oare). Im Mittelpunkt steht die Erfahrung der Begegnung des so ganz fremden „Anderen“ und seine oder ihre Geschichte. Zwölf sehr unterschiedliche Einwohner von Leeuwarden lassen sich sehen und hören. Sie teilen ihre Geschichte mit "Anderen" an einem besonderen Ort.

Das Publikum wird entlang verschiedener Begegnungen geführt. Eine Reise, in der der Andere ein Gesicht bekommt. Denn die Augen und das Gesicht sind die Einladung zur Begegnung. Eine manchmal lästige und unbequeme, manchmal überraschend schöne, bekannte oder unbekannte Begegnung. Wenn man sein Gegenüber lange genug betrachtet, verfliegen die Vorurteile. Zumindest wenn man sich traut, dies zuzulassen. Wenn man nicht wegschaut und sich traut, den Anderen genau zu betrachten.

Diese Vorstellun…

Mehr lesen

DE OARE ist ein Community-Theater-Erlebnis über die persönliche Wahrnehmung des „Anderen“ (de oare). Im Mittelpunkt steht die Erfahrung der Begegnung des so ganz fremden „Anderen“ und seine oder ihre Geschichte. Zwölf sehr unterschiedliche Einwohner von Leeuwarden lassen sich sehen und hören. Sie teilen ihre Geschichte mit "Anderen" an einem besonderen Ort.

Das Publikum wird entlang verschiedener Begegnungen geführt. Eine Reise, in der der Andere ein Gesicht bekommt. Denn die Augen und das Gesicht sind die Einladung zur Begegnung. Eine manchmal lästige und unbequeme, manchmal überraschend schöne, bekannte oder unbekannte Begegnung. Wenn man sein Gegenüber lange genug betrachtet, verfliegen die Vorurteile. Zumindest wenn man sich traut, dies zuzulassen. Wenn man nicht wegschaut und sich traut, den Anderen genau zu betrachten.

Diese Vorstellung hinterfragt die Phänomene „des Außenseiters“, „des Fremden“ und „des Anderen“ Die Außenseiter, Fremden und Anderen sind anders als ich. Sie sind das ultimative „Andere“. Aber sind wir woanders nicht alle für andere fremd oder anders? Trifft nicht jeder früher oder später im Leben auf einen Außenseiter oder Fremden? Fühlen wir uns in dieser Welt nicht zunehmend voneinander entfremdet? Was würde passieren, wenn der Andere den neuen Ausgangspunkt bildet, um die Welt zu betrachten?

Nicht ich, sondern der Andere. Nicht meine Meinung, mein Wert oder meine Gewohnheit, sondern die des Anderen: DE OARE.

Aufgrund eines Feuers am Veranstaltungsort wurden alle Termine in den November verschoben. Weitere Informationen folgen, sobald diese bekannt sind.

Weniger anzeigen

When

  • Locatie wordt bekend gemaakt op dereis.frl

Preise

  • 9,50 €

In der Nähe

Zeige Suchergebnisse
Presenting Partners
Presenting Partners
Business Partners

Initiators