Tjibbe Hooghiemstra - 'Wâldmannen', gemengde techniek op doek, 2017

Tjibbe Hooghiemstra - Wâldman

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Die Fryske Wâlden (friesischen Wälder) ist ein Gebiet mit einer reichen Geschichte und einer unverwechselbaren Landschaft. Als wahrer „Wâldpyk“ lebte der Künstler Tjibbe Hooghiemstra (1957) dort mehr als dreißig Jahren. In den letzten vier Jahren arbeitete er an einer Reihe neuer Zeichnungen, Fotografien, Skulpturen und Gemälden, die dieses Gebiet - das mittlerweile als Nationalpark anerkannt wurde - als Thema haben. Gemeinsam mit dem Dichter Nyk de Vries reagiert er in diesem persönlichen Projekt nicht nur auf die Natur, sondern auch auf das Wesen der Wälder. Die Premiere findet im Museum Belvédère (Heerenveen) statt, anschließend wird die Ausstellung nach Köln, Belfast, Dublin und Tokio weiterreisen.

Wann

  • maandag gesloten

Möchten Sie schon einmal einen Blick hineinwerfen

Preise

  • Bezahloptionen: Bar, PIN

Merkmale

Zusätzliche Informationen Kulturhauptstadt 2018

  • Art der Veranstaltung: Ausstellung
  • Disziplin: Malerei

In der Nähe

Show Ergebnisse
Presenting Partners
Presenting Partners
Business Partners

Initiators