Direkt zum Hauptinhalt
Favoriten 0

Sintgelok

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Leeuwarden

Eine mehrsprachige Show, in der Karel Herman seine eigene Lebensgeschichte mit der vom Sinterklaas (St. Nikolaus) verknüpft.

Weißt du noch: die Nikolausfeier in deiner Kindheit? Mit all diesen Momenten voller Aufregung und Vorfreude. Vom Schuhe anziehen und Singen in der Klasse bis hin zum Sitzen auf dem Schoß und dem Öffnen von Geschenken. Was für ein besonderer Tag! Bis der Zauber gebrochen war und man entdeckte, dass man Teil eines großen Schauspiels war. In dieser angenehm absurden Show voller Helfer aus der ganzen Welt wirst du alles Mögliche über den schönen Abend entdecken. Was feiern wir eigentlich im Vorfeld und am 5. Dezember selbst? Welche Formen, Rituale und Symbole werden mit Sinterklaas in Verbindung gebracht? Was ist die Geschichte des Festes und was macht es so unwiderstehlich, sich zu verkleiden? Der Schöpfer und Schauspieler Karel Hermans verbindet in Sintgelok seine eigene Lebensgeschichte mit der von Sinterklaas. Das Ergebnis ist eine beschwingte, mehrsprachige Show, die zum Nachdenken anregt. Mach dich auf einen Abend voller Überraschungen gefasst!

It gelok fan Fryslân

Sintgelok ist Teil des It gelok fan Fryslân. In diesem vierjährigen Projekt von Tryater untersuchen die Theatermacher Karel Hermans und Aukje Schaafsma, wie es möglich ist, dass die glücklichsten Menschen der Niederlande in Friesland leben. Nach dem längsten Glücksgedicht aller Zeiten in zehn Dörfern im Jahr 2021 und der Audioinstallation Snackgelok über das Glück des Verzehrs, taucht man nun in die Sinterklaas-Party als eine Art ritualisierte Version des Glücks ein. Geeignet für alle, die nicht mehr an den Heiligen Nikolaus glauben.

Vielen Dank an Alle Jan Heida, Frans Bakker, Harry Wiersma, Henk Landsheer, Rowan Veltman, Marthe Elzinga und die Sint Nicolaas Centrale für ihre Mitarbeit an dem Kampagnenbild für Sintgelok!

Konzept Karel Hermans, Aukje Schaafsma | Schauspiel Karel Hermans, Leòn Ali Cifteci, Rowan Veltman, Marthe Elzinga, Cas Bouwman | Regie Tatiana Pratley | Kostüm und Maske Mathilde van der Hoop | Kostüme Mathilde van der Hoop | Dramaturgie Nina Thunnissen, Maarten Bos | und weiter I.s.m. D'Drive |.

Wanneer:
bis 3. Dezember 2022
Prijsinformatie:
Vanaf € 12,50 (voor scholieren)

Hier finden Sie Sintgelok

Adresse:
Oostersingel 70
8921 GB Leeuwarden
Route planen
Entfernung:
Zeige Suchergebnisse