Direkt zum Hauptinhalt
Favoriten 0

Warber Wergea

Wergea

Erleben Sie das geschäftige Treiben um 1900 während der Warber Wergea. Die überraschende Wanderroute führt Sie an Unternehmen und Aktivitäten von vor 100 Jahren vorbei. Dann lassen Sie sich von der Hektik des Jahres 2020 überraschen.

Hier schon mal ein Vorgeschmack

Erleben Sie Warber Wergea am Samstag, 27. Juni

Erleben Sie das geschäftige Treiben in Wergea vor 100 Jahren und finden Sie heraus, ob sich in Warber Wergea viel verändert hat: Welche Berufe gab es um 1900 und wurde das Dorf geprägt?

Von «De Bidler» aus beginnt ein wunderschöner Wanderweg. Es nimmt Sie mit in die Hektik von vor 100 Jahren. Wergea ist bekannt für seine Droidenbauer und Brêgebidler. Aber es gab noch mehr. Das alte Dorf wurde durch Baufirmen, Werften, Schuster und den Schmied geprägt. Während der Wanderung erfahren Sie, welche Berufe es in Wergea gab und wo sie ausgeübt wurden. Auf dem Weg dorthin werden Sie auf verschiedene lustige Aufgaben und Rätsel stoßen. Geeignet für Jung und Alt.

Programm

Wir beginnen um 10.30 Uhr auf dem Gelände von De Bidler. Sie können bis 17.00 Uhr an der Wanderung teilnehmen.

Ab 17.00 Uhr findet die Abschlussparty im De Bidler statt, mit Essen, Getränken, Musik und Unterhaltung für die Kinder. Wir werden auch den Gewinner der Rätseltour bekannt geben. Neben ewigem Ruhm geht dieser mit einem schönen Preis nach Hause.

Geschäfte von damals und heute

Warber Wergea steht für die Aktivität von damals und heute. Neben den Berufen der Vergangenheit wollen wir auch auf die Aktivitäten von heute aufmerksam machen. Alle Firmen, Galerien etc. können sich an diesem Tag präsentieren. Wir wollen zeigen, dass wir etwas auf die Beine stellen können, und damit Wergea bekannt machen.

Die Unternehmen werden sich auf der De Bidler-Website (auch während der Abschlussparty anwesend) oder auf der Frica-Website präsentieren.

Hier finden Sie Warber Wergea

Adresse:
De Bidler
Leeuwarderweg 34
9005NE Wergea
Route planen
Entfernung:
Zeige Suchergebnisse