Direkt zum Hauptinhalt
MAP
Rustpunt

Rustpunt Nij Bonga


Die Villa Nij Bonga ist ein beeindruckendes Gebäude, das 1907 vom Notar Poelstra mit vielen Stilelementen aus dem Jugendstil erbaut wurde. Auf den Pfosten am Eingang ist der Name "" Nij Bonga "" noch in vergoldeten Buchstaben geschrieben. Nach dem Weggang des Notars bis 2012 wurde das Gebäude als Haus- und Allgemeinpraxis genutzt. 2015 haben wir, Henk und Jantina van Huizen, das Gebäude gekauft und den ehemaligen Übungsraum in eine Unterkunft umgewandelt. Die Gäste von Nij Bonga können die linke Seite des Gebäudes nutzen, die über die private Eingangstür zugänglich ist. Wir leben mit unseren beiden Söhnen auf der anderen Seite.

Im Garten unter der alten Buche biete…

Die Villa Nij Bonga ist ein beeindruckendes Gebäude, das 1907 vom Notar Poelstra mit vielen Stilelementen aus dem Jugendstil erbaut wurde. Auf den Pfosten am Eingang ist der Name "" Nij Bonga "" noch in vergoldeten Buchstaben geschrieben. Nach dem Weggang des Notars bis 2012 wurde das Gebäude als Haus- und Allgemeinpraxis genutzt. 2015 haben wir, Henk und Jantina van Huizen, das Gebäude gekauft und den ehemaligen Übungsraum in eine Unterkunft umgewandelt. Die Gäste von Nij Bonga können die linke Seite des Gebäudes nutzen, die über die private Eingangstür zugänglich ist. Wir leben mit unseren beiden Söhnen auf der anderen Seite.

Im Garten unter der alten Buche bietet das Rustpunt die Möglichkeit, eine Tasse Kaffee oder Tee mit einem Leckerbissen zu genießen. Der Kuchen oder die Torte wird von Einwohnern von Holwerd gebacken und der Erlös geht an eine kleine Wohltätigkeitsorganisation, die sie selbst erfunden haben.

Mitten in der Landschaft liegt das Dorf Holwerd mit weitem Blick über das friesische Ackerland. In der Umgebung gibt es verschiedene Rad- und Wanderwege, die Sie durch das Weltkulturerbe Wattenmeer führen.

Machen Sie eine Pause, genießen Sie unseren Garten!

Öffnungszeiten

  • Geöffnet von April bis Oktober.

Preise

  • von 1,00 € bis 2,00 €

In der Nähe

Zeige Suchergebnisse

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an


Menschliche Validierung fehlgeschlagen

Lesen Sie hierzu, wie wir mit Ihren Daten umgehen