Waling Dykstra

Ausstellung: 'Waling Dykstra – Foarútgong’

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Waling Dykstra (1821 – 1914), Bäcker, Buchbinder und -verkäufer, ist einer der wichtigsten Grundleger der friesischen Literatur. Fast 75 Jahre lang lehrte dieser Autodidakt die Friesen ihre eigenen Sprache lesen und schreiben, darin zu singen und Theater zu spielen. Sein Einfluss als Autor, Dichter, Journalist und Volkskundiger auf die friesische Sprache und Kultur ist größer als der jedes anderen Autors. Sein gesellschaftskritischer Ton, Kampf für die friesische Sprache und Einsatz für soziale Gerechtigkeit und Emanzipation verdienen mehr als hundert Jahre danach einen neuen Blick. Mit der zeitlich begrenzten Ausstellung ‚Waling Dykstra – Foarútgong‘ bringt Tresoar Waling Dykstra wieder zurück in das heutige Friesland.

 

Die Ausstellung ist ab dem 21. September zu sehen im Obe, Podium für Literatur, Kunst und Sprache. Rund im die Ausste…

Mehr lesen

Waling Dykstra (1821 – 1914), Bäcker, Buchbinder und -verkäufer, ist einer der wichtigsten Grundleger der friesischen Literatur. Fast 75 Jahre lang lehrte dieser Autodidakt die Friesen ihre eigenen Sprache lesen und schreiben, darin zu singen und Theater zu spielen. Sein Einfluss als Autor, Dichter, Journalist und Volkskundiger auf die friesische Sprache und Kultur ist größer als der jedes anderen Autors. Sein gesellschaftskritischer Ton, Kampf für die friesische Sprache und Einsatz für soziale Gerechtigkeit und Emanzipation verdienen mehr als hundert Jahre danach einen neuen Blick. Mit der zeitlich begrenzten Ausstellung ‚Waling Dykstra – Foarútgong‘ bringt Tresoar Waling Dykstra wieder zurück in das heutige Friesland.

 

Die Ausstellung ist ab dem 21. September zu sehen im Obe, Podium für Literatur, Kunst und Sprache. Rund im die Ausstellung werden verschiedene Aktivitäten organisiert, die eine Verbindung zwischen dem Thema der Ausstellung und aktuellen, relevanten Themen schafft. Dichter, Musiker und Künstler bringen den Dialog in Gang. Wie gebrauchen Sie Spoken Word, um sich in Ihrer Sprache auszudrücken?

Weniger anzeigen

Wann

  • De expositie is geopend van dinsdag t/m zondag van 11.00 tot 17.00 uur. Toegang is gratis.

Preise

  • Gratis
  • De toegang is gratis.

In der Nähe

Zeige Suchergebnisse