Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden

Kontakt

Adresse:
Merk 5
8711 CL Workum
Planen Sie Ihre Route
Entfernung:

Accessibility

General accessibility Voldoende ruimte For blind or partially sighted Veel te beleven/horen For wheelchair users or poorly injured visitors For deaf or hearing impaired persons Voldoende te beleven/zien For visitors with an assistant dog

Juni 2018

St. Gertrudis-Kirche Workum

In Zusammenarbeit mit Tavernes de la Valldigna, Spanien

Eines Tages im Jahr 1574 kamen der Schiffer Hendrik Spruyt und seine Frau Trijntje Jans nach Hause in den Hafen von Workum. Sie waren Mennoniten: Anhänger von Menno Simons. Caspar de Robles, im Dienste des Königs von Spanien Statthalter von Friesland, hatte es auf diese kleine, verbotene Gemeinschaft abgesehen. Erstens wegen ihres ketzerischen Glaubens, aber nicht weniger ihres Geldes wegen, das dringend für den Deichbau benötigt wurde. Auf dem Marktplatz musste Spruyt sich ausziehen und wurde in einem alten Kahn festgebunden, der dann angezündet und aufs Meer hinausgetrieben wurde.

 

Diese Geschichte ist der Ausgangspunk…

Lesen sie mehr

Juni 2018

St. Gertrudis-Kirche Workum

In Zusammenarbeit mit Tavernes de la Valldigna, Spanien

Eines Tages im Jahr 1574 kamen der Schiffer Hendrik Spruyt und seine Frau Trijntje Jans nach Hause in den Hafen von Workum. Sie waren Mennoniten: Anhänger von Menno Simons. Caspar de Robles, im Dienste des Königs von Spanien Statthalter von Friesland, hatte es auf diese kleine, verbotene Gemeinschaft abgesehen. Erstens wegen ihres ketzerischen Glaubens, aber nicht weniger ihres Geldes wegen, das dringend für den Deichbau benötigt wurde. Auf dem Marktplatz musste Spruyt sich ausziehen und wurde in einem alten Kahn festgebunden, der dann angezündet und aufs Meer hinausgetrieben wurde.

 

Diese Geschichte ist der Ausgangspunkt für Een Jammerlijck Klaachlied (dt. Ein jämmerliches Klagelied). Eine multimediale Vorstellung über Glaubensfreiheit, Rebellion, Unterdrückung und den ewigen Kampf gegen das Wasser. Filmbilder und Musik des Frysk Fanfare Orkest, des Jazzquartetts Talking Cows und des Chores Sjongsum nehmen die Zuschauer mit zu den Orten und Geschehnissen dieser Zeit. Freek de Jonge und Jan Arendz beleuchten die Geschichte vom holländischen Aufstand von zwei Seiten.

 

Mit Freek de Jonge und Jan Arendz, Skript und Film: Frits Boersma, Komposition: Frans Vermeerssen, Dirigent: Jouke Hoekstra, Regie: Marijke Geertsma, unter Mitwirkung von Frysk Fanfare Orkest, Talking Cows, Chor Sjongsum.

Weniger lesen

Wann

  • 1 juni is de première van Een Jammerlijck Klaachlied

Werfen Sie einen Blick

Attribute

Zusätzliche Informationen Kulturhauptstadt 2018

  • Disziplin: Theater

In der Nähe

Show Ergebnisse