Direkt zum Hauptinhalt
Favoriten 0

Tsjerke oan it Dok – Lemster toer

Lemmer

Laut den Mauerankern mit Jahreszahlen am Turm wurde die Kirche im Jahr 1716 erbaut. Der Turm ist zur Hälfte eingebaut. Die Bewohner von Lemsterland nennen den Turm „Lemstertour“. Wenn sie ihn aus der Ferne erblicken, ist zu Hause nicht mehr weit weg.

Laut den Mauerankern mit Jahreszahlen am Turm wurde die Kirche im Jahr 1716 erbaut. Der Turm ist zur Hälfte eingebaut. Die Bewohner von Lemsterland nennen den Turm „Lemstertour“. Wenn sie ihn aus der Ferne erblicken, wissen sie, dass zu Hause nicht mehr weit weg ist.

Hier finden Sie Tsjerke oan it Dok – Lemster toer

Adresse:
Kerkhof 1
8531 JH Lemmer
Route planen
Entfernung:
Zeige Suchergebnisse