Friesland & Leeuwarden: der kulturelle Hotspot

Kultur in Friesland

Der wahre Kulturfreak fühlt sich in Friesland wie ein Fisch im Wasser. Theater unter freiem Himmel, internationale Kunst auf den Straßen, Wettkämpfe auf dem Wasser und weltberühmte Gebäude an ungeahnten Orten... Ganz zu schweigen von der eigenen Sprache. Kein Wunder, dass Friesland und seine Hauptstadt Leeuwarden 2018 die Kulturhauptstadt Europas war.

Die Kultur- Höhepunkte in Friesland

Tipps für Ihre Kulturreise nach Friesland

Festivals in Friesland

Festivals in Friesland

© Renske van Foeken

Pop-Liebhaber, Theater-Fan, Klassik-Hörer, Tanz-Fan oder ein bisschen von allem? Die friesische Festspielsaison hat für jeden etwas zu bieten.

Friesland mit Kindern

Friesland mit Kindern

Verzonden via Wetransfer door Mijke Bos naar Karin Hofmeijer. ^WH

© Mijke Bos

Kommen Sie mit den Kleinen nach Friesland? Wie toll! Dank Spielparks, kinderfreundlichen Museen und Naturschutzgebieten haben Kinder hier die Zeit ihres Lebens.

Passe-Partout Friesische Museen jetzt verfügbar

Passe-Partout Friesische Museen jetzt verfügbar

Nutzen Sie die Friesischen Museen Passe-Partout, um das umfangreiche Angebot an Ausstellungen und Sammlungen in Friesland und auf den Watteninseln zu entdecken. Kommen Sie und erleben Sie Kultur in Friesland!

Über die Kulturhauptstadt LF2018 & LF2028

LF2028

Menschen durch die Kultur in Bewegung bringen. Das ist es, was LF2028 erreichen will. In dieser Triennale arbeitet LF2028 einhundert Tage lang mit Künstlern und Anwohnern an speziellen Projekten, die sich auf die friesischen Randgebiete konzentrieren. Als Kulturhauptstadt Europas, Stadt der Literatur und im Wettbewerb um den Titel der Grünen Hauptstadt Europas 2025 sind die Friesen mit der Jagd nach einer guten Zukunft noch lange nicht am Ende. Sie haben gerade erst angefangen.

Erfahren Sie mehr über LF2028