Direkt zum Hauptinhalt
Favoriten 0

Earnewâld-Burgum | Streekpad Noardlike Fryske Wâlden: Etappe 10

(18,5 km)

Die letzte Etappe des Streekpad Noardlike Fryske Wâlden beginnt im Nationalpark De Alde Feanen, wo Sie durch ein einzigartiges Naturschutzgebiet mit Seen, Zuglöchern, Rieden, Gestrüpp, Sträuchern und Sumpfwäldern wandern. Nachdem Sie De Alde Feanen verlassen haben, präsentiert sich die Landschaft immer offener, und schon bald befinden Sie sich wieder in der Heckenlandschaft, in der dieser regionale Wanderweg seinen Ausgang nahm.

Streekpad Noardlike Fryske Wâlden

Durch die Kombination von kulturgeschichtlichen und natürlichen Elemen…

Die letzte Etappe des Streekpad Noardlike Fryske Wâlden beginnt im Nationalpark De Alde Feanen, wo Sie durch ein einzigartiges Naturschutzgebiet mit Seen, Zuglöchern, Rieden, Gestrüpp, Sträuchern und Sumpfwäldern wandern. Nachdem Sie De Alde Feanen verlassen haben, präsentiert sich die Landschaft immer offener, und schon bald befinden Sie sich wieder in der Heckenlandschaft, in der dieser regionale Wanderweg seinen Ausgang nahm.

Streekpad Noardlike Fryske Wâlden

Durch die Kombination von kulturgeschichtlichen und natürlichen Elementen ist der Nationalpark Noardlike Fryske Wâlden ein einzigartiges Gebiet in Europa. Das 165 km lange Wanderwegenetz durch das Gebiet erzählt von seiner jahrhundertealten Geschichte, denn es sind hier nach wie vor Spuren aus mehreren hundert Jahren Vergangenheit zu sehen: Pingos aus der Eiszeit, Geschiebelehm im Untergrund, Torfbildung und -abbau sowie von Erlenringgräben und Wallhecken abgegrenzte kleine landwirtschaftliche Parzellen. Letztere wurden einst zur Einzäunung von Vieh und zum Schutz vor Erosion des Sandbodens errichtet, sind heute aber wesentlich für die außergewöhnliche Artenvielfalt in der Region. Für die Erhaltung der besonderen Heckenlandschaft – das vielleicht bestgehütete Geheimnis Frieslands – sorgen weitgehend ansässige Landwirte.

Eine Wanderung auf dem Streekpad Noardlike Fryske Wâlden können Sie überall auf dem 165 km langen Wanderweg beginnen. Die rot und gelb markierte Route verläuft ungefähr von Burgum durch den Trynwâlden nach Damwâld, Kollum und Buitenpost, und über Oudega und Eastermar zurück nach Burgum.

Das wirst du sehen

Startpunkt: Koaidyk
9264 Earnewâld
80
86
1

Veerpont Hin en Wer (It Wiid)

Veerpont Hin en Wer (It Wiid)

Aan de ene kant van de pont staat Hin en Wer (Fries), aan de andere Heen en Weer
53
2

Museum It Kokelhûs fan Jan en Sjut

Museum It Kokelhûs fan Jan en Sjut

Museum It Kokelhûs fan Jan en Sjut is gevestigd in een woning uit 1777, indertijd gebouwd door een veenbaas. De woonkamer is nog geheel ingericht in de stijl van begin vorige eeuw, kompleet met betegelde wanden en 2 bedsteden. Er liggen matten, gevlo...

3

Beeld schaatsers 'Marathonriders'

Beeld schaatsers 'Marathonriders'

Bewegen ze echt? Op het water bij Earnewâld, tegenover de haven, zie je drie cortenstalen marathonschaatsers gaan.

4

Toeristenbureau Earnewâld

Toeristenbureau Earnewâld

Kom bij ons je inspiratie en informatie halen!

67
41
5

It Wikelslân – Naturschutzgebiet in NP Alde Feanen

It Wikelslân – Naturschutzgebiet in NP Alde Feanen

Ihre Entdeckungsreise durch einen Sumpfwald beginnt hier. Die 3 oder 5 km lange Wanderung führt durch dieses außergewöhnliche Gebiet, das Teil des Nationalparks Alde Feanen ist.

52
46
71
78
44
63
31
72
43
53
38
32
51
13
12
48
41
32
64
56
6

Korenmolen de Hoop Sumar

Korenmolen de Hoop Sumar

De korenmolen is iedere zaterdag geopend en te bezichtigen o.l.v. een vrijwillige molenaar. Tevens worden er graanproducten verkocht op de maalzolder.

52
58
Endpunkt: Schoolstraat
9251 EB Burgum
  • 80
  • 86
  • 53
  • 67
  • 41
  • 52
  • 46
  • 71
  • 78
  • 44
  • 63
  • 31
  • 72
  • 43
  • 53
  • 38
  • 32
  • 51
  • 13
  • 12
  • 48
  • 41
  • 32
  • 64
  • 56
  • 52
  • 58