Direkt zum Hauptinhalt
MAP
Kraanlannen

Kraanlannen


Der Name dieses Naturschutzgebiets („De Kraanlannen“) ist auf das 16. Jahrhundert zurückzuführen, als hier Kraniche lebten. Mittlerweile sind diese exotischen Vögel in das Fochteloërveen übersiedelt, aber De Kraanlannen ist nach wie vor für Vögel und Menschen ein interessantes Umfeld.

Sollten die Kraniche jemals zurückkehren, werden sie sich das Gebiet mit Fischottern teilen müssen, die dieses Gebiet jetzt ihr Zuhause nennen. Die Ansiedlung von Fischottern zeugt für die ausgezeichnete Wasserqualität in diesem Sumpfgebiet. 

Der größte Teil des Naturschutzgebietes ist ganzjährig begehbar. Erkunden Sie die drei großartigen Wanderrouten, die mit farbigen Markierungen gekennzeichnet sind. Start- und Endpunkt der Routen ist bei Restaurant It Polderhûs an der Kraenslnswei 1 in De Veenhoop. Hier können Sie durch das Gatter gehen. Im Restaurant können Sie fangfrischen Aal aus der Umgebung probieren. 

Di…

Der Name dieses Naturschutzgebiets („De Kraanlannen“) ist auf das 16. Jahrhundert zurückzuführen, als hier Kraniche lebten. Mittlerweile sind diese exotischen Vögel in das Fochteloërveen übersiedelt, aber De Kraanlannen ist nach wie vor für Vögel und Menschen ein interessantes Umfeld.

Sollten die Kraniche jemals zurückkehren, werden sie sich das Gebiet mit Fischottern teilen müssen, die dieses Gebiet jetzt ihr Zuhause nennen. Die Ansiedlung von Fischottern zeugt für die ausgezeichnete Wasserqualität in diesem Sumpfgebiet. 

Der größte Teil des Naturschutzgebietes ist ganzjährig begehbar. Erkunden Sie die drei großartigen Wanderrouten, die mit farbigen Markierungen gekennzeichnet sind. Start- und Endpunkt der Routen ist bei Restaurant It Polderhûs an der Kraenslnswei 1 in De Veenhoop. Hier können Sie durch das Gatter gehen. Im Restaurant können Sie fangfrischen Aal aus der Umgebung probieren. 

Die grüne Route ist 2 km, die rote Route 3 km und die gelbe Route 4,5 km lang. Wenn Sie gerne eine längere Wanderung machen möchten, können Sie die Routen auch kombinieren. Hunde sind in It Fryske Gea erlaubt, sofern Sie an der Leine mitgeführt werden. 

Kontakt

Adresse:
Kraanlannen
Kraenlânswei 1
9215 VZ De Veenhoop
Route planen
Entfernung:

Mehr erfahren

Mehr erfahren

Hier schon mal ein Vorgeschmack

In der Nähe

Zeige Suchergebnisse

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an


Menschliche Validierung fehlgeschlagen

Lesen Sie hierzu, wie wir mit Ihren Daten umgehen