Direkt zum Hauptinhalt
MAP

Radarstation Sondel

Sondel

In den frühen 1940er Jahren bestand die deutsche Luftverteidigung aus einem Gürtel von Flutlichtern und Flugabwehrgeschützen. Um die alliierten Bomber abzufangen, wurde ein Abdeckungssystem von Radarstationen von Norwegen bis Südfrankreich errichtet.

Hier finden Sie Radarstation Sondel

Adresse:
Restanten van het radarstation op het perceel van Siemen Smink
Noorderreed 22
8565 GP Sondel
Route planen
Entfernung:
Zeige Suchergebnisse

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an


Menschliche Validierung fehlgeschlagen

Lesen Sie hierzu, wie wir mit Ihren Daten umgehen