Direkt zum Hauptinhalt
MAP
Meer Burgum natuur

Soestpolder


Das Naturschutzgebiet De Soestpolder liegt zwischen dem Dorf Burgum und dem See Burgumer Mar.

Der Polder wurde im Jahr 1564 von örtlichen Mönchen trockengelegt. Nach der Eindeichung konnte das Land für die Landwirtschaft genutzt werden. Die fleißigen Mönche widmeten sich aber nicht nur ihren religiösen Aufgaben, sondern hinterließen auch in wasserwirtschaftlicher Hinsicht ihre Spuren. 

Heute ist De Soestpolder ein Naturschutzgebiet, das von einem landwirtschaftlichen Naturverein verwaltet wird. Dieser übernimmt auch die Pflege der aus Schilfgürteln, Heuwiesen und Gestrüppen bestehenden Kulturlandschaft. Die Heuwiesen bilden ein hervorragendes Schutzgebiet für Wiesenvögel. Im restlichen Teil des Polders leben Wasser- und Sumpfvögel wie Rohrdommel, Bartmeise und Silberreiher. Außerdem wurde als Nistplatz für Uferschwalben eine Mauer errichtet. Auch Libellen finden sich in diesem Naturschutzgebiet.  

Bei Hochwasser kann der Soestpolder als Wasserpuffer dienen. 

Der …

Das Naturschutzgebiet De Soestpolder liegt zwischen dem Dorf Burgum und dem See Burgumer Mar.

Der Polder wurde im Jahr 1564 von örtlichen Mönchen trockengelegt. Nach der Eindeichung konnte das Land für die Landwirtschaft genutzt werden. Die fleißigen Mönche widmeten sich aber nicht nur ihren religiösen Aufgaben, sondern hinterließen auch in wasserwirtschaftlicher Hinsicht ihre Spuren. 

Heute ist De Soestpolder ein Naturschutzgebiet, das von einem landwirtschaftlichen Naturverein verwaltet wird. Dieser übernimmt auch die Pflege der aus Schilfgürteln, Heuwiesen und Gestrüppen bestehenden Kulturlandschaft. Die Heuwiesen bilden ein hervorragendes Schutzgebiet für Wiesenvögel. Im restlichen Teil des Polders leben Wasser- und Sumpfvögel wie Rohrdommel, Bartmeise und Silberreiher. Außerdem wurde als Nistplatz für Uferschwalben eine Mauer errichtet. Auch Libellen finden sich in diesem Naturschutzgebiet.  

Bei Hochwasser kann der Soestpolder als Wasserpuffer dienen. 

Der Soestpolder liegt direkt an der zweiten Etappe des Pilgerweges Bonifatius Kloosterpad („Bonifatius-Klosterweg“).

Kontakt

Adresse:
Nieuwstad
9251 LR Burgum
Route planen
Entfernung:

In der Nähe

Zeige Suchergebnisse

Newsletter

Melden Sie sich für unseren Newsletter an


Menschliche Validierung fehlgeschlagen

Lesen Sie hierzu, wie wir mit Ihren Daten umgehen