Direkt zum Hauptinhalt
Favoriten 0

Der Middelzee und der Ee entlang

(33.0 km)

Eine vom Wasser inspirierte Route entlang der ehemaligen Middelzee und der Ee. Neben reichlich Wasser genießen Sie hier auch die Warftenlandschaft mit bildschönen Dörfern und kulturellen Schätzen. 

Startpunkt dieser Tour: der Prinsentuin und der Rengerspark mit zauberhaften Wasserspielen und beeindruckenden alten Bäumen. Nachdem Sie die Stadt verlassen haben, gelangen Sie bald ins Dorf Jelsum mit dem ältesten ursprünglichen State Frieslands. Absolut sehenswert! Auch die Sint Genovevakirche sollten Sie besuchen. Diese bereits im 12. Jahrhundert aus Tuffstein errichtete Kirche befand sich ursprünglich am Ostufer der ehemaligen Middelzee. Die Tuffsteine sind an der Nordseite noch deutlich zu erkennen.

Im nahe gelegenen Dorf Cornjum können S…

Eine vom Wasser inspirierte Route entlang der ehemaligen Middelzee und der Ee. Neben reichlich Wasser genießen Sie hier auch die Warftenlandschaft mit bildschönen Dörfern und kulturellen Schätzen. 

Startpunkt dieser Tour: der Prinsentuin und der Rengerspark mit zauberhaften Wasserspielen und beeindruckenden alten Bäumen. Nachdem Sie die Stadt verlassen haben, gelangen Sie bald ins Dorf Jelsum mit dem ältesten ursprünglichen State Frieslands. Absolut sehenswert! Auch die Sint Genovevakirche sollten Sie besuchen. Diese bereits im 12. Jahrhundert aus Tuffstein errichtete Kirche befand sich ursprünglich am Ostufer der ehemaligen Middelzee. Die Tuffsteine sind an der Nordseite noch deutlich zu erkennen.

Im nahe gelegenen Dorf Cornjum können Sie das charmante kleine Schloss Martenastate besuchen. Britsum mit seiner einzigartigen Kirche ist das nächste Warftendorf auf Ihrer Route. Britsum wurde auf einer Warft errichtet, die auf einem Salzwiesenwall östlich der Middelzee aufgeschüttet worden war.

Feinsum (Finkum) entstand zu Beginn unserer Zeitrechnung als Hauswarft und wurde ebenso wie Britsum auf einem Salzwiesenwall errichtet. Nach Feinsum gelangen Sie auf dem alten Kirchenweg zum nächsten Warftendorf Hijum. Die romanische Sint Nicolaaskirche von Hijum aus dem 12. Jahrhundert steht auf einer größtenteils abgetragenen Warft am Rande des Dorfes, und der Kirchhof ist vollkommen von Bäumen eingesäumt.

Steigen Sie wieder auf Ihr Fahrrad und radeln Sie entlang des Hallumervaart bis zur berühmten Holzbrücke der Elf-Städte-Tour bei Bartlehiem. Über den schmalen Radweg entlang der Ee geht es zurück nach Leeuwarden.

Das wirst du sehen

Startpunkt: Stationsweg
8911 AH Leeuwarden
63
64
1

Rengerspark Leeuwarden

Stadspark aangelegd in Gemengde Tuinstijl naar ontwerp van H. Copijn en in 1906 in gebruik genomen. De entree is in de zuidoosthoek aan de Spanjaardslaan, zo dicht mogelijk bij de binnenstad geplaatst.

Rengerspark Leeuwarden
65
66
23
2

Sint Genovevakerk Jelsum

Op de terp van Jelsum, een dorpje even ten noorden van de Friese hoofdstad Leeuwarden, is de voormalige hervormde kerk van Jelsum te vinden. In deze kerk ligt de bekende theoloog Balthasar Bekker begraven.  

Sint Genovevakerk Jelsum De Sint Genovevakerk in Jelsum
10
3

Landgoed Martenastate

Het park heeft een romantisch karakter met elementen uit de Engelse landschapsstijl, zoals  gebogen paden en hoogteverschillen, een slingerende waterpartij en meerdere oude bomenlanen. Vanuit het park...

Landgoed Martenastate
4

Johanneskerk Britsum

Op de hoge terp van Britsum staat de markante Johanneskerk. Het schip stamt uit de dertiende eeuw. De kerk heeft prachtige muurschilderingen.

Johanneskerk Britsum Britsum kerk zijaanzicht
94
03
11
18
5

Sint Vituskerk Feinsum

Waarschijnlijk is Feinsum ontstaan rond een buitenverblijf van klooster Mariëngaarde in het nabijgelegen Hallum. Al in de dertiende eeuw werd de huidige Sint Vituskerk op de terp van Feinsum als romaans kerkje gebouwd.

Sint Vituskerk Feinsum Sint Vituskerk Feinsum
15
6

Sint Nicolaaskerk Hijum

De 12e eeuwse romaanse Sint Nicolaaskerk van Hijum staat op een grotendeels afgegraven terp aan de rand van het dorp, het kerkhof is helemaal omzoomd met bomen.

Sint Nicolaaskerk Hijum kerk Hijum
16
11
7

Brücke von Bartlehiem – Elfstädtetour

Die berühmte Holzbrücke der Elfstädtetour!

Brücke von Bartlehiem – Elfstädtetour
09
12
36
04
22
24
85
8

Uitzicht op de Dokkumer Ee

Deze waterdriesprong is een mooie plek om een blik te werpen op de in Dokkumer Ee, al eeuwenlang een belangrijke levensader voor de stad in Leeuwarden.

Uitzicht op de Dokkumer Ee
64
9

Natuurmuseum Fryslân

Im “Natuurmuseum Fryslân” erlebt man ein Abenteuer in der Natur.

Natuurmuseum Fryslân
26
Endpunkt: Stationsweg
8911 AH Leeuwarden
  • 63
  • 64
  • 65
  • 66
  • 23
  • 10
  • 94
  • 03
  • 11
  • 18
  • 15
  • 16
  • 11
  • 09
  • 12
  • 36
  • 04
  • 22
  • 24
  • 85
  • 64
  • 26