Direkt zum Hauptinhalt
MAP

Oldeberkoop-Bontebok | Bonifatius Kloosterpad: Etappe 9

(13,9 km)

Leicht navigieren? Laden Sie die Route in Google Maps herunter!

Ausgangspunkt dieser Etappe ist das adelige Dorf Oldeberkoop, dessen Zentrum die jahrhundertealte Bonifatiuskirche bildet. Der Torbau und die Ringmauer aus lokalen Ziegelsteinen (sogenannte „Friese geeltjes“) verleihen dieser Kirche eine ganz besondere Optik. Das Dorf befindet sich auf einem hohen Sandrücken zwischen den Flusstälern der Lende und der Tjonger und wurde durch diese günstige Lage schon früh besiedelt. In der Zeit von Großgrundbesitzern wurden im Auftrag der Familie Willinge Prins Landgüter errichtet und Wälder angelegt. 

Sie verlassen das Dorf und wandern entlang des Molenbosch weiter bis in das Tjongervallei. Sie wandern parallel zum Fluss und passieren den hölzernen Aussichtsturm De Tsjongertoer, bevor Sie das Naturschutzgebiet Katlijker Schar erreichen.

Über die Katlijk…

Leicht navigieren? Laden Sie die Route in Google Maps herunter!

Ausgangspunkt dieser Etappe ist das adelige Dorf Oldeberkoop, dessen Zentrum die jahrhundertealte Bonifatiuskirche bildet. Der Torbau und die Ringmauer aus lokalen Ziegelsteinen (sogenannte „Friese geeltjes“) verleihen dieser Kirche eine ganz besondere Optik. Das Dorf befindet sich auf einem hohen Sandrücken zwischen den Flusstälern der Lende und der Tjonger und wurde durch diese günstige Lage schon früh besiedelt. In der Zeit von Großgrundbesitzern wurden im Auftrag der Familie Willinge Prins Landgüter errichtet und Wälder angelegt. 

Sie verlassen das Dorf und wandern entlang des Molenbosch weiter bis in das Tjongervallei. Sie wandern parallel zum Fluss und passieren den hölzernen Aussichtsturm De Tsjongertoer, bevor Sie das Naturschutzgebiet Katlijker Schar erreichen.

Über die Katlijker Heide, wo Sie höchstwahrscheinlich auf einen Schäfer mit seiner Schafherde treffen, kommen Sie ins Dorf Bontebok, das an einer Kreuzung von Wasser- und Landstraßen liegt.

Das wirst du sehen

Startpunkt: Willinge Prinsstraat 1
8421 PE Oldeberkoop
27
1

Bonifatiuskerk

Bonifatiuskerk

De Bonifatiuskerk vind je middenin het prachtige dorpje Oldeberkoop. Deze kerk behoort tot de oudste van Zuidoost Friesland, de oudste delen zijn waarschijnlijk rond het jaar 1125 al gebouwd. De huidige gemetselde toren dateert uit de 17e eeuw. 

Bonifatiuskerk Oldeberkoop Herfst
20
14
2

Sluis I

Sluis I

De eerste sluis in de Turfroute, een vaarroute tussen Heerenveen en Oosterwolde. Deze vaarroute voert langs vele bruggen en sluizen, naast deze sluis staat een prachtige witte sluiswachterswoning.

Sluis 1 Turfroute
15
3

Tsjongertoer

Tsjongertoer

Vanuit deze houten uitkijktoren heb je een prachtig uitzicht over de Tsjongerdellen, de rivierdelta van de oude rivier De Tjonger. De toren staat bij natuurgebied Ketliker Skar in Zuidoost Friesland.

Tsjongertoer
23
22
21
80
71
Endpunkt: Hogeveensweg
8415 Bontebok

Beschreibung

Startpunkt: Willinge Prinsstraat 1
8421 PE Oldeberkoop

Knooppunt 27 naar 20 doorsteken vanuit park naar weg door bungalowpark, vervolgens rechtsaf naar 14 - 15 richting 32.

Op kruising met Tjongervallei linksaf naar Tsjongertoer. Ter hoogte van uitkijktoren weg oversteken naar Het Katlijker Schar. Paaltjesoute door bos volgen naar Schoterlandse weg (zie infobord).

Rechtsaf 23 en weg oversteken naar 22 - 21 - 80 - 71.

Endpunkt: Hogeveensweg
8415 Bontebok
  • 27
  • 20
  • 14
  • 15
  • 23
  • 22
  • 21
  • 80
  • 71