Direkt zum Hauptinhalt
Favoriten 0

Fährenroute Gaastmeer

(24.6 km)

Leicht navigieren? 
Sehen Sie sich die Route in Google Maps an.

Fährenroute von Gaastmeer inklusive Überfahrt mit der Fähre, Besuch von Workum und traumhaften Aussichten über das Wasser entlang des „Brekkenpaad“. Zwischen November und März fährt die Fähre jedes Wochenende (Samstag und Sonntag) von 11:00 bis 16:00 Uhr. 

Vom idyllischen Dörfchen Gaastmeer aus geht es direkt mit der Fähre „It Oerset“ nach It Heidenskip. It Heidenskip ist ein weitläufiges Gebiet mit den für diese Region charakteristischen Stelpbauernhöfen und modernen Viehwirtschaften. Hier gibt es noch reichlich Ruhe und Raum zu genießen. Interessantes Detail: In It Heidenskip wird das sogenannte „fierljeppen“ (Pultstockspringen = Stabweitsprung über Wasserläufe) noch in Ehren gehalten, und es gibt hier auch eine Schanze. 

Elf-Städte-Tour-Stadt Workum
Über die Bahng…

Leicht navigieren? 
Sehen Sie sich die Route in Google Maps an.

Fährenroute von Gaastmeer inklusive Überfahrt mit der Fähre, Besuch von Workum und traumhaften Aussichten über das Wasser entlang des „Brekkenpaad“. Zwischen November und März fährt die Fähre jedes Wochenende (Samstag und Sonntag) von 11:00 bis 16:00 Uhr. 

Vom idyllischen Dörfchen Gaastmeer aus geht es direkt mit der Fähre „It Oerset“ nach It Heidenskip. It Heidenskip ist ein weitläufiges Gebiet mit den für diese Region charakteristischen Stelpbauernhöfen und modernen Viehwirtschaften. Hier gibt es noch reichlich Ruhe und Raum zu genießen. Interessantes Detail: In It Heidenskip wird das sogenannte „fierljeppen“ (Pultstockspringen = Stabweitsprung über Wasserläufe) noch in Ehren gehalten, und es gibt hier auch eine Schanze. 

Elf-Städte-Tour-Stadt Workum
Über die Bahngleise geht es weiter ins Zentrum des Städtchens Workum und schon bald erreichen Sie den Marktplatz De Merk. Auf De Merk befindet sich die Sint Gertrudiskirche mit frei stehendem Turm und das Museum Warkums Erfskip. Workum ist auch der Geburtsort des Malers Jopie Huisman. Im Jopie Huisman Museum erfahren Sie mehr über das Werk dieses Malers.  

Nijhuizum
Dann geht es weiter nach Nijhuizum. Hier finden Sie die kleinste Kirche Frieslands. Biegen Sie links ab in den Mûntsebuorsterpolder und den Brekkenpaad. Rechts haben Sie eine großartige Sicht auf den Aldegeaster Brekken. Fast am Ende des Radweges steht die beeindruckende Mühle Doris Mooltsje, ein schwarzer Spinnenkopf aus dem Jahr 1780. Am Ende des Radweges biegen Sie rechts ab in Richtung Oudega.

Sandfirden
Es lohnt sich, nach Oudega (zwischen Knotenpunkt 32 und 33) kurz nach Sandfirden abzubiegen. Sandfirden (auf Friesisch „Sânfurd“) ist ein kleines Dorf auf einer Halbinsel zwischen den Seen von Südwest-Friesland. Das Dörfchen besteht aus einer Kirche, ein paar Häusern und Bauernhöfen. Der ideale Ort, um Ruhe, Raum und Natur zu genießen! Setzen Sie danach den Weg nach Gaastmeer fort, um diese Radtour abzuschließen.

Sehen Sie sich hier alle Fährenrouten an 

Das wirst du sehen

1

Gaastmeer

Gaastmeer ist der ideale Ort, um der Hektik des Tages zu entfliehen und Ruhe und Weite zu genießen.

Gaastmeer
2

Veerpont It Oerset (Gaastmeer)

Veerpont It Oerset (Gaastmeer) De pont steekt van wal
23
18
3

Workum (Warkum)

Workum (friesischer Name: Warkum) gehört zu den berühmten elf friesischen Städten und besitzt schon seit 1399 Stadtrechte. Dank ihrer Lage an der ehemaligen Zuiderzee und der unmittelbaren Nähe zur friesischen Seenplatte.

Besuch Workum

Workum (Warkum) Workum Fontein
4

11Fountains Workum

Schon seit Jahrhunderten wird das Stadtwappen von Workum von zwei Löwen gestützt. Sie wirken naiv und ihre theatralische Pose reizt uns zum Lachen.

11Fountains Workum
5

Museum Warkums Erfskip

Von dem Waagegebäude aus, erlebt man Workum!

Museum Warkums Erfskip
17
6

Jopie Huisman Museum

Das Jopie Huisman Museum ist dem Werk und dem Leben des friesischen Malers Jopie Huisman gewidmet. Die Bilder dieses meisterhaften Autodidakten sind geprägt von der Liebe zur Natur und dem Mitgefühl für andere.

Jopie Huisman Museum
04
06
16
7

Nijhúzumer Tsjerke

De kerk van Nijhuizum is de kleinste van Friesland, in 1721 opgetrokken uit de restanten van een ouder gebouw. Het is een bescheiden kerkje met een kerktoren en een eenvoudig interieur.

Nijhúzumer Tsjerke achterzijde kerkje Nijhuizum
8

Monnikenburenmolen / Nijhuizumermolen

Spinnekopmolen vlakbij Nijhuizum en wordt ingezet als poldermolen.

Monnikenburenmolen / Nijhuizumermolen
9

Mûntsebuorsterpolder

In het voorjaar is het topdrukte in de Mûntsebuorsterpolder. De grote aantallen kleine rietganzen maken dan plaats voor de weidevogels. Onze nationale vogel de grutto en de tureluur met zijn lange...

Mûntsebuorsterpolder
10

Aldegeaster Brekken

Het water van de Aldegeaster Brekken ligt vlakbij het dorp Oudega SWF.

Aldegeaster Brekken Aldegeaster Brekken
15
11

Molen Doris Mooltsje

Die grundaufrestaurierte "Doris-mooltsje" ist ein Prunkstück in der Landschaft. Die Mühle ist die älteste Windmühle in Friesland und wegen der herrlichen Lage ist diese Mühle ein sehr beliebter Ort für Hochzeitsfotos.

Molen Doris Mooltsje
31
12

Zwemgelegenheid in Oudega

Es ist eine wunderbare Schwimmgelegenheit etwas außerhalb des Dorfes Oudega (w), gelegen in der Aldegaaster Brekken. Toiletten und Duschen stehen zur Verfügung. Es gibt keine Aufsicht und der Eintritt ist frei.

Zwemgelegenheid in Oudega
13

Oudega

Oudega ist ein gemütliches Dorf und liegt am Oudegaaster Brekken.

Besuch Oudega

Oudega
32
14

Die Ankertsjerke in Oudega SWF

Zentral in dem ursprünglich mittelalterlichen Uferdorf Oudega findet man die Ankertsjerke. Umgeben von einem kleinen, umzäunten Kirchhof, steht sie genau auf der Nord-West-Achse, entlang derer das Dorf entstand. Ü

Die Ankertsjerke in Oudega SWF De Ankertsjerke vanuit de lucht
33
15

Gaastmeer

Gaastmeer ist der ideale Ort, um der Hektik des Tages zu entfliehen und Ruhe und Weite zu genießen.

Gaastmeer
  • 23
  • 18
  • 17
  • 04
  • 06
  • 16
  • 15
  • 31
  • 32
  • 33