Direkt zum Hauptinhalt
Favoriten 0

Tagesfahrt Makkum – Workum | Bootstour

(36.2 km)

Erleben Sie einen unvergesslichen Tag auf dem Wasser, von Makkum über die Warkumertrekfeart nach Workum und wieder zurück entlang der Binnengewässer hinter dem IJsselmeer-Seedeich.

In Makkum gibt es mehrere Slup-Verleiher, z. B. Zuidwaard Watersport. Selbstverständlich können Sie auch Ihre eigene Slup mitbringen. Bitte beachten Sie jedoch, dass einige Brücken recht niedrig sind. 

Kleine Pause in Workum
Legen Sie im Hafen von Workum an und erkunden Sie diese friesische Elf-Städte-Tour-Stadt. Workum hat zwei Museen: Warkums Erfskip (über die Geschichte von Workum und Umgebung) und das Jopie Huisman Museum, das dem gleichnamigen friesischen Maler gewidmet ist. Legen Sie vor der Weiterfahrt eine kleine Verschnaufpause auf einer der vielen Caféterrassen ein.

Brücken in Friesland
Auf dieser Route gibt e…

Erleben Sie einen unvergesslichen Tag auf dem Wasser, von Makkum über die Warkumertrekfeart nach Workum und wieder zurück entlang der Binnengewässer hinter dem IJsselmeer-Seedeich.

In Makkum gibt es mehrere Slup-Verleiher, z. B. Zuidwaard Watersport. Selbstverständlich können Sie auch Ihre eigene Slup mitbringen. Bitte beachten Sie jedoch, dass einige Brücken recht niedrig sind. 

Kleine Pause in Workum
Legen Sie im Hafen von Workum an und erkunden Sie diese friesische Elf-Städte-Tour-Stadt. Workum hat zwei Museen: Warkums Erfskip (über die Geschichte von Workum und Umgebung) und das Jopie Huisman Museum, das dem gleichnamigen friesischen Maler gewidmet ist. Legen Sie vor der Weiterfahrt eine kleine Verschnaufpause auf einer der vielen Caféterrassen ein.

Brücken in Friesland
Auf dieser Route gibt es mehrere Brücken, die auf Anfrage geöffnet werden. Betriebszeiten und Höhen der Brücken finden Sie in der Wassersport-App der Provinz Friesland. Einige Brücken können Sie über die Wassersport-App auch selbst bedienen.   

Nachhaltig fahren
Tanken Sie Blue Diesel oder fahren Sie mit dem Elektroboot. Wenn Sie sich unterwegs eine kleine Stärkung gönnen, passen Sie gut auf, dass die leeren Verpackungen nicht über Bord fliegen. Wenn Sie unterwegs Abfall entdecken, nehmen Sie ihn bitte an Bord.

Info zu Wasserwegen
Die Route ist ein Wasserweg der Kategorie F, der von Booten mit maximal 0,8 m Tiefgang befahren werden darf.

Alternative Routen
In Workum können Sie auch geradeaus fahren, durch die Schleuse in Richtung IJsselmeer. Anschließend geht es über das IJsselmeer wieder zurück nach Makkum.

Das wirst du sehen

Startpunkt: Langezand 2 b
8754 GL Makkum
1

IJsselmeer

Het IJsselmeer is ontstaan na het voltooien van de afsluitdijk, de vroegere Zuiderzee werd hierdoor opgesplitst in de Waddenzee en het IJsselmeer.

IJsselmeer
2

Kitesurfspot Makkum

Der Kitesurfspot Makkum im Südwesten Frieslands ist bei deutschen Gästen besonders beliebt. Aufgrund der zahlreichen Urlauber, die sich am Strand um in Wasser tummeln, ist in...

Kitesurfspot Makkum
3

Makkumerwaard - Makkumerdiep - Uitkijktoren

Zicht op het Makkumerdiep en de Makkumer Noordwaard.

Makkumerwaard - Makkumerdiep - Uitkijktoren
4

Makkum

Makkum ist ein Badeort an der IJsselmeerküste im Südwesten Frieslands, direkt südlich des Afsluitdijk.

Besuch Makkum

Makkum wapen van makkum
5

Terpdorp Allingawier

Allingawier is een pittoresk terpdorpje, gelegen tussen de IJsselmeerkust en Hanzestad Bolsward. 

Terpdorp Allingawier Allingawier terpdorp
6

Treidelpfad an der Workumertrekvaart

Ein herrlicher Treidelpfad zum Radfahren oder Spazierengehen ist der Treidelpfad bei Tjerkwerd an der Workumertrekvaart. Dort führt der Weg direkt am Ufer entlang.

Treidelpfad an der Workumertrekvaart
7

Die Johannes de Doperkerk in Parrega

Wie ein langgezogenes Band erstrecken sich die Häuser des Dorfes Parrega entlang des Kanals Workumer Trekvaart. An einer warftartigen Stelle irgendwo in der Mitte befindet sich die nach Johannes dem Täufer benannte Kirche, umrahmt von einem Kirchhof.

Die Johannes de Doperkerk in Parrega Johannes de Doperkerk vanuit de lucht
8

Workum (Warkum)

Workum (friesischer Name: Warkum) gehört zu den berühmten elf friesischen Städten und besitzt schon seit 1399 Stadtrechte. Dank ihrer Lage an der ehemaligen Zuiderzee und der unmittelbaren Nähe zur friesischen Seenplatte.

Besuch Workum

Workum (Warkum) Workum Fontein
9

11Fountains Workum

Schon seit Jahrhunderten wird das Stadtwappen von Workum von zwei Löwen gestützt. Sie wirken naiv und ihre theatralische Pose reizt uns zum Lachen.

11Fountains Workum
10

Sankt-Gertrudiskirche

Die Gertrudiskirche in Workum ist ein besonderes Beispiel für den spätgotischen Kirchenbau. Der kreuzförmige Aufbau und die Ausführung als dreischiffige Hallenkirche sind für diese Epoche frieslandweit einmalig.

Sankt-Gertrudiskirche St. Gertrudiskerk vanuit de lucht
11

Museum Warkums Erfskip

Von dem Waagegebäude aus, erlebt man Workum!

Museum Warkums Erfskip
12

Jopie Huisman Museum

Das Jopie Huisman Museum ist dem Werk und dem Leben des friesischen Malers Jopie Huisman gewidmet. Die Bilder dieses meisterhaften Autodidakten sind geprägt von der Liebe zur Natur und dem Mitgefühl für andere.

Jopie Huisman Museum
13

Blazerhafen

Neben der Seeschleuse von Workum findet man den Blazerhafen, einen Museumshafen mit Original-Fischersegelbooten aus der ersten Hälfte des vorigen Jahrhunderts. Eine wahre Postkartenidylle, ideal zum Flanieren.

Blazerhafen
14

Scheepstimmerwerf De Hoop

Scheepstimmerwerf ‘De Hoop’ is een begrip in Workum en ver daarbuiten. Al meer dan driehonderd jaar gevestigd naast de sluis.

Scheepstimmerwerf De Hoop
15

Warkumerwaard

Wil je weidevogels spotten? Dan ben je op de Warkumerwaard op de goeie plek. ‘In mei is dit een vogelwalhalla,’ weet onze vogelexpert Harry. ‘Je hoort het zingen van de weidevogels, we hebben zelfs...

Warkumerwaard
16

Kooiwaard

Entlang der IJsselmeerküste liegen drei Außendeich-Naturschutzgebiete auf den Poldern. Als das IJsselmeer noch Teil der Zuiderzee war, wurden diese Sandriffe häufig überschwemmt.

Kooiwaard
17

Buismanskoai und Dyksfearten

Das Gebiet rund um den alten Seedeich am IJsselmeer besticht durch atemberaubende Natur. Die Kanäle (Teile Dyksfeart) entlang der Straße dienen heute hauptsächlich als ökologische Verbindungszone.

Buismanskoai und Dyksfearten Kooihuizen Buismanskoai Piaam vanaf de dijk
18

Piaam - De Ral - Vogelkijkhut

Rietkragen en slikrandjes.

Piaam - De Ral - Vogelkijkhut
19

Makkumerzuidwaard

Entlang der IJsselmeerküste liegen drei Außendeich-Naturschutzgebiete; auch bekannt als „Werder“. Als das IJsselmeer noch Teil der Zuiderzee war, wurden diese Sandriffe bei Flut häufig überschwemmt.

Makkumerzuidwaard
Endpunkt: Langezand 2 b
8754 GL Makkum