Direkt zum Hauptinhalt
Favoriten 0

LF-Wochenendtour Friesische Küste und Middelzee

(145.0 km)

Sie haben noch keine Pläne für das Wochenende? Schwingen Sie sich aufs Tourenrad oder E-Bike und nehmen Sie diese 145 km lange Wochenendtour entlang der friesischen Küste und Middelzee in Angriff.

Die abwechslungsreiche Radtour führt am UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer und den Ufern der einstigen Middelzee – dem heutigen „grünen Herzen Frieslands“ – entlang.

Sie fahren hier auf dem Boden eines alten Meeres, durch alte Warftendörfer, entlang friesischer Kanäle und Seen und mitten durch den Lebensraum der Wiesenvögel. Auf dieser Tour kommen Kultur- und Naturliebhaber gleichermaßen auf ihre Kosten!

Sie können diese Radtour an jedem beliebigen Knotenpunkt beginnen. Parken Sie Ihr Auto an einem Toeristisch Overstap Punt (TOP, touristischer Knotenpunkt). 

Diese Route ist Teil der LF…

Sie haben noch keine Pläne für das Wochenende? Schwingen Sie sich aufs Tourenrad oder E-Bike und nehmen Sie diese 145 km lange Wochenendtour entlang der friesischen Küste und Middelzee in Angriff.

Die abwechslungsreiche Radtour führt am UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer und den Ufern der einstigen Middelzee – dem heutigen „grünen Herzen Frieslands“ – entlang.

Sie fahren hier auf dem Boden eines alten Meeres, durch alte Warftendörfer, entlang friesischer Kanäle und Seen und mitten durch den Lebensraum der Wiesenvögel. Auf dieser Tour kommen Kultur- und Naturliebhaber gleichermaßen auf ihre Kosten!

Sie können diese Radtour an jedem beliebigen Knotenpunkt beginnen. Parken Sie Ihr Auto an einem Toeristisch Overstap Punt (TOP, touristischer Knotenpunkt). 

Diese Route ist Teil der LF-Wochenendtouren der Landelijk Fietsplatform (Nationale Radplattform). Ein Teil der Tour verläuft entlang der LF-Küstenroute. Übernachten Sie in einem gemütlichen B&B oder auf einem Campingplatz unterwegs.  

Wussten Sie, dass diese Route auch Teil des Kloster Clearcamppad ist? 

Das wirst du sehen

Startpunkt: Oldehoofsterkerkhof 3
8911 DM Leeuwarden
1

Oldehove

Vorübergehend geschlossen

Der Oldehove steht hier bereits seit 1529 und ist noch schiefer als der Turm von Pisa! Sie können ihn von innen und außen bewundern. Mit dem 2011 eingebauten Aufzug gelangen Sie in die erste Etage, von dort aus müssen Sie die Wendeltreppe Richtung Dach bezwingen.

Oldehove
64
85
24
66
23
2

Dekema State

Im jahrhundertealtem Haus Dekema State wohnte einst eine angesehene friesische Familie. Heutzutage kann das bis ins Detail eingerichtete Haus als Museum besichtigt werden.

Dekema State
10
87
94
03
96
3

Vlaskamptún

Der Garten des Doktershûs in Stiens wurde im Jahr 1868 von Gerrit Vlaskamp entworfen. Dieser „Slingertuin“ aus dem 19. Jahrhundert ist bekannt für seine wunderschöne Stinzenflora.

Vlaskamptún
11
4

Sint Vituskerk Feinsum

Waarschijnlijk is Feinsum ontstaan rond een buitenverblijf van klooster Mariëngaarde in het nabijgelegen Hallum. Al in de dertiende eeuw werd de huidige Sint Vituskerk op de terp van Feinsum als romaans kerkje gebouwd.

Sint Vituskerk Feinsum Sint Vituskerk Feinsum
18
17
53
04
03
01
5

Der Dijktempel

Dieses prächtige Kunstwerk von Ids Willemsma ist ein himmlischer Ort zum Verweilen. Aber passt der Name „Dijktempel“ eigentlich?

Der Dijktempel Dijktempel Marrum
93
6

Kweldercentrum Noarderleech

Ein Ausflug in Noard-Fryslân Bûtendyks? Kweldercentrum Noarderleech ist ein guter Ausgangspunkt. Hier lernen Sie das Naturschutzgebiet besser kennen. Das Zentrum informiert Besucher über die Natur und Geschichte der nordfriesischen Küstenregion.

Kweldercentrum Noarderleech
71
70
7

Zwarte Haan - Vogelkijkpunt

Kwelders en polders met veel vogels.

Zwarte Haan - Vogelkijkpunt
22
48
36
8

Lauta state

In het dorpje Wier bouwde de familie Lauta eerst een stins, die enkele eeuwen daarna met een luxe state werd uitgebreid. Woedende dorpsbewoners staken de state in brand, alleen de contouren van het terrein zijn nog te zien.

Lauta state Lauta state toren Wier
01
81
9

Kuppelkirche Berlikum

Die Koepelkerk in Berlikum, sowohl die Kirche als auch die Orgel, ist ein staatliches Denkmal.

Kuppelkirche Berlikum Koepelkerk Berlikum
78
10

Poldermolen de Kievit

De Kievit werd in 1802 gebouwd voor de bemaling van de 265 ha grote Berlikumerpolder, waarbij hij zowel kon inmalen als uitmalen. De molen staat op particulier terrein en is alleen te bezichtigen wanneer hij draait en op afspraak.

Poldermolen de Kievit
02
75
76
11

Poptaslot of Heringastate

Poptaslot, das Juwel unter den Ostfriesischen Stinzen aufgerufen, um die letzten Staaten und Insassen, der wohlhabende Rechtsanwalt Dr. Henricus Popta. Von seinem Tod 1712 das Anwesen mit Gärten, Kanäle und Häfen zunehmend von 4 Wächter verwaltet. Da...

Poptaslot of Heringastate Poptaslot voortuin
77
39
59
60
12

Sint Margaretakerk Boksum

Deze Romano-gotische kerk uit uit de twaalfde eeuw is gebouwd bovenop de terp van Boksum, met daarom heen een kerkhof met leilinden omringd.

Sint Margaretakerk Boksum kerk Boksum
70
20
65
13

Redbadtsjerke Jorwert

Die Redbadtsjerke in Jorwert gehört seit 1994 der Stiftung Alde Fryske Tsjerken. Die Freiwilligen dieses Ausschusses verwalten die Redbadtsjerke und vermieten sie unter anderem an Musikgruppen und Privatpersonen. Die Kirche dient auch als Hochzeitsort.

Redbadtsjerke Jorwert Jortwert Kerk exterieur
97
92
47
14

Brouwerij Tsjerkebier

Bezoek onze mooie en gezellige brouwerij voor een rondleiding met uitleg van het brouwproces. Aansluitend een proeverij van onze bieren met Friese lekkernijen uit de streek.

Brouwerij Tsjerkebier
66
73
15

Teegarten und Minicamping de Dille

Einzigartiger Haltepunkt auf der Elfstedenroute zwischen Leeuwarden und Sneek. Unser Teegarten liegt an der Zwette, mitten in Friesland. Der Mini-Campingplatz liegt am Wasser, wo Sie Ihre Angel auswerfen oder ein schönes Bad nehmen können.

Teegarten und Minicamping de Dille
13
89
50
16

Slachtedijk

Die einstige Wasserwehr schlängelt sich von der Wattenküste bei Osterbierum bis nach Raard. Dieser jahrhundertealte Deich ist 42 km lang. Jahrhundertelang schützte der Slachtedijk einen großen Teil von Nordwestfriesland vor den Fluten der Middelzee.

Slachtedijk Slachtedyk bij Boazum
69
46
14
02
08
17

Die Broerekerk (Kirche)

Die Broerekerk wurde im 13. Jahrhundert als Klosterkirche der Minderbrüder erbaut. Das Kloster wurde 1580 aufgegeben und abgerissen. Die dreischiffige Kirche ohne Turm ist eine Ruine infolge eines Brandes am 8. Mai 1980.

Die Broerekerk (Kirche)
18

Kulturhistorisches Zentrum „De Tiid“

Das Museum De Tiid, das im ehemaligen historischen Rathaus in Bolsward untergebracht ist, zeigt die faszinierende Geschichte von Südwest-Fryslân. Nehmen Sie sich Zeit für die interaktiven Präsentationen und erfreuen Sie Ihre Augen im fotogenen Ratssaal.

Kulturhistorisches Zentrum „De Tiid“
06
05
19

Fyftjin en Fierder

Fyftjin en Fierder is een kunstwerk van de hand van Pieter Jan Stallen. Het werk gaat over historie én toekomst van de Elfstedentocht, heel nadrukkelijk over allebei!

Fyftjin en Fierder
20

Hempolders

In het gebied tussen Bolsward en Raerd ontstonden vanaf de twaalfde eeuw aan de zuidkant van de dichtgeslibde Middelzee, de Friese Hempolders.

Hempolders Hemdijken bij IJlst
11
12
21

Thaborhoeve

Vermietung von kleinen Campingplätzen, Weinbergen und Veranstaltungsorten für Tagungen, Feste oder andere besondere Momente.

Thaborhoeve
30
29
39
40
41
42
22

Epemastate

Epemastate
43
62
16
15
56
23

Die Swette

Die Swette wurde als Entwässerungs- und Grenzgraben zwischen den Regionen Oostergo und Westergo gegraben, nachdem die Middelzee zugeschlammt war.

Die Swette De Swette bij Scharnegoutum
17
18
24

Park Jongemastate

“Ik voel mij soms net een schatzoeker, zegt vrijwilligster Alice Jongbloed. Elk voorjaar word ik weer verrast door de mooie stinzenplanten. Is het niet prachtig?” Het kleine park is een uitzonderlijke...

Park Jongemastate
12
73
41
61
25
07
06
34
25

Friesische Landwirtschaftsmuseum

Das Friesische Landwirtschaftsmuseum ist ein modern eingerichtetes, lebhaftes Museum.

Friesische Landwirtschaftsmuseum
93
57
62
26
26

Stadtpark und Jachthafen von De Prinsentuin

Das Prinsentuin und die Umgebung sind ein beliebtes Ausflugsziel für Wassersportler. Die Lage ist wunderschön, der Service ist gut und die Kosten für das Anlegen sind niedrig.

Stadtpark und Jachthafen von De Prinsentuin
Endpunkt: Oldehoofsterkerkhof 3
8911 DM Leeuwarden

Beschreibung

Startpunkt: Oldehoofsterkerkhof 3
8911 DM Leeuwarden

P+R Transferium Kalverdijkje is een gratis parkeergelegenheid aan de oostkant van Leeuwarden. Er rijden bussen vanaf dit transferium naar het centrum van Leeuwarden.

Endpunkt: Oldehoofsterkerkhof 3
8911 DM Leeuwarden
  • 64
  • 85
  • 24
  • 66
  • 23
  • 10
  • 87
  • 94
  • 03
  • 96
  • 11
  • 18
  • 17
  • 53
  • 04
  • 03
  • 01
  • 93
  • 71
  • 70
  • 22
  • 48
  • 36
  • 01
  • 81
  • 78
  • 02
  • 75
  • 76
  • 77
  • 39
  • 59
  • 60
  • 70
  • 20
  • 65
  • 97
  • 92
  • 47
  • 66
  • 73
  • 13
  • 89
  • 50
  • 69
  • 46
  • 14
  • 02
  • 08
  • 06
  • 05
  • 11
  • 12
  • 30
  • 29
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 62
  • 16
  • 15
  • 56
  • 17
  • 18
  • 12
  • 73
  • 41
  • 61
  • 25
  • 07
  • 06
  • 34
  • 93
  • 57
  • 62
  • 26