Direkt zum Hauptinhalt
MAP

Radweg Gaasterland

(55,0 km)

Dieser Routenvorschlag führt Sie quer durch die Gaasterland-Region. Ist das eigentlich noch Friesland? Fast könnte man zweifeln. Denn die leicht hügelige Landschaft und die jahrhundertealten Wälder gleichen so gar nicht den Postkartenmotiven, die man sonst von der Provinz kennt. Besteigen Sie eine der drei Klippen am IJsselmeer (übrigens die einzigen Klippen im ganzen Land) und vor Ihnen liegt ein Traumpanorama soweit das Auge reicht.

Das Gaasterland ist eine der vier völlig unterschiedlichen Landschaften i…

Dieser Routenvorschlag führt Sie quer durch die Gaasterland-Region. Ist das eigentlich noch Friesland? Fast könnte man zweifeln. Denn die leicht hügelige Landschaft und die jahrhundertealten Wälder gleichen so gar nicht den Postkartenmotiven, die man sonst von der Provinz kennt. Besteigen Sie eine der drei Klippen am IJsselmeer (übrigens die einzigen Klippen im ganzen Land) und vor Ihnen liegt ein Traumpanorama soweit das Auge reicht.

Das Gaasterland ist eine der vier völlig unterschiedlichen Landschaften im Landschaftspark Südwest Fryslân. Nahezu die gesamte Region Waterland van Friesland gehört zu diesem Landschaftspark. In Südwestfriesland erlebt man nicht nur eine, sondern vier verschiedene Landschaften. Jede von ihnen ist auf ihre Weise einzigartig, mit ihren eigenen Geschichten. Eine dieser Landschaften ist das Gaasterland. Wer mehr über die Geschichte des Landschaftsparks und über die hiesige Tierwelt erfahren möchte, sollte dem parkeigenen Besucherzentrum Mar & Klif einen Besuch abstatten. Mar & Klif ist übrigens auch der Ausgangspunkt dieser Radtour.

Einer äußerst abwechslungsreichen Tour, die u. a. durch prächtige Wälder führt, bevor man dann urplötzlich am IJsselmeer steht. Und die auch all die gemütlichen Dörfer, wie z. B. Oudemirdum oder das malerische Molkwerum nicht ausspart. Ein Stopp lohnt sich im Naturschutzgebiet Wyldemerk: Hier findet man das erste Libellenreservat der Niederlande.

Das wirst du sehen

Startpunkt: Mar & klif bezoekerscentrum
De Brink 4
8567 JD Oudemirdum
1

Bezoekerscentrum Mar en Klif

Bezoekerscentrum Mar en Klif

Im Besucherzentrum finden Sie die nationale Landschaft Südwest Friesland in all ihren Facetten wieder.

22
2

Oudemirdum

Oudemirdum

Oudemirdum is gelegen in het groene hart van Gaasterland

24
25
26
3

Gaasterlands Streek Museum Eppinga Sate

Gaasterlands Streek Museum Eppinga Sate

30
4

Vaste Burchtkerk („Feste Burg“-Kirche)

Vaste Burchtkerk („Feste Burg“-Kirche)

Der imposante Turm dieser Kirche ragt stolz über den Van Coehoornbos, dessen Namensgeber Menno van Coehoorn war. Dieser Stratege und Festungsbaumeister hat ein stattliches Prunkgrab in der Kirche.

5

theetuin en b&b 'de Theetuin'

theetuin en b&b 'de Theetuin'

Theetuin en b&b 'de Theetuin' nodigt uit om te onthaasten. Zwierige kleedjes, weelderige bloemen en de stilte trekt de toeristen aan.

32
68
29
33
34
28
34
35
19
6

Wyldemerk

Wyldemerk

Das “Wyldemerk” ist ein Naturschutzgebiet mit einem idyllischen kleinen See.

18
17
14
13
09
10
11
94
7

Martinikerk Koudum

Martinikerk Koudum

De huidige Martinikerk in Koudum is gebouwd in 1857. Deze zaalkerk heeft een toren met twee geledingen en een ingesnoerde spits. Een groot deel van de inventaris is afkomstig uit de eerder afgebroken kerk uit de 17e eeuw.

12
99
84
60
02
03
05
06
8

Glockenstuhl Mirns

Glockenstuhl Mirns

Auf dem Friedhof in Mirns steht ein Glockenturm mit Walmdach. Im Jahr 1943 wurde der alte Glockenstuhl durch den Absturz eines amerikanischen Bombers zerstört. Dabei kam die Besatzung des Fliegers ums Leben. 1953 wurde ein neuer Glockenstuhl errichtet.

15
16
9

Bezoekerscentrum Mar en Klif

Bezoekerscentrum Mar en Klif

Im Besucherzentrum finden Sie die nationale Landschaft Südwest Friesland in all ihren Facetten wieder.

Endpunkt: Mar & Klif bezoekerscentrum
De Brink 4
8567 JD Oudemirdum
  • 22
  • 24
  • 25
  • 26
  • 30
  • 32
  • 68
  • 29
  • 33
  • 34
  • 28
  • 34
  • 35
  • 19
  • 18
  • 17
  • 14
  • 13
  • 09
  • 10
  • 11
  • 94
  • 12
  • 99
  • 84
  • 60
  • 02
  • 03
  • 05
  • 06
  • 15
  • 16