Hindeloopen

Hindeloopen ist eine kleine Stadt im Südwesten von Friesland. Diese Stadt liegt am IJsselmeer und bietet daher auch viele Möglichkeiten für Wassersport. Mit rund 900 Einwohnern ist Hindeloopen eine der kleineren Städte von Friesland. Sie finden das Friesische schon schwer zu verstehen? In Hindeloopen wird ein stark abweichender Akzent gesprochen: Hindeloopers. Der Dialekt hat die mittelalterlichen Vokale beibehalten und dadurch einen ganz anderen Klang.

1225 wurden Hindeloopen die Stadtrechte verliehen. Eigentlich verrückt, bei so wenigen Einwohnern. Trotzdem war Hindeloopen eine wichtige Handelsstadt mit einer Reede in der Zuiderzee. Die Schiffer von Hindeloopen fuhren mit ihren Schiffen zur Ostsee, um dort Jenever und Hausschuhe aus Wolle zu verkaufen. Seine Blütezeit erlebte Hindeloopen im 17. und 18. Jahrhundert. Das kann man immer noch sehen: In der Stadt stehen viele schöne Gebäude und Sehenswürdigkeiten. Früher hatte Hindeloopen seine eigene Kleidertracht. Heute kann man die Trachten nur noch bei Auftritten und Vorführungen bewundern.

Höhepunkte von Hindeloopen